Inhalt anspringen

KDVZ Rhein-Erft-Rur

Datenschutz

Die kdvz übernimmt auf Wunsch die kompletten laufenden Aufgaben des örtlichen Datenschutzbeauftragten für Ihre Kommune.

Worum geht es?

Alle öffentliche Stellen, die personenbezogene Daten verarbeiten, sind nach dem Datenschutzgesetz NRW verpflichtet, behördliche Datenschutzbeauftragte sowie deren Vertretungen zu bestellen.

Mehrere Stellen können gemeinsam Beauftragte bestellen, wenn dadurch die Erfüllung der Aufgabe nicht beeinträchtigt wird (§ 32 a DSG NRW).

Auf dieser Seite werden grundsätzlich nur technisch notwendige Cookies gesetzt, die keine Zustimmung erfordern. Eine statistische Auswertung erfolgt ausschließlich mit anonymisierten IP-Adressen auf unseren eigenen Servern. Dieser Auswertung können Sie unter nebenstehendem Link unter „Matomo Opt-Out“ widersprechen. Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Datenschutz.

Datenschutzerklärung